Im Westen nichts Neues - Erich Maria Remarque - 8.50

Wie kein anderer Autor erzählt Remarque in diesem sensationellen Erfolgsroman von den Schrecken des Ersten Weltkriegs - ein Klassiker der Weltliteratur. "Dieses Buch sollte in Millionen Exemplaren verbreitet, übersetzt, in den Schulen gelesen, von allen den Krieg bekämpfenden Gruppen gekauft und verschenkt werden."

Botschaft Humor Spannung Gesamt
D.R. 8 4 8 8
M.R. 6 4 8 8
J.W. 9 4 7 9
D.N. 9 2 10 9
Total 8 2.5 8.25 8.5



Kanntest du das Buch?

Folgende Bücher haben wir auch gelesen:

  • Jakob der Lügner - Jurek Becker - 6.17
  • Romulus der Grosse - Friedrich Dürrenmatt - 7.67
  • 1984 - George Orwell - 7.33
  • Frühlings Erwachen - Frank Wedekind - 7.25
  • Herr Peter Squenz - Andreas Gryphius - 6.83